Fachambulanz

für psychosoziale Gesundheit im Kindes- und Jugendalter

Fachambulanz für psychosoziale Gesundheit im Kindes- und Jugendalter mit angeschlossener Therapieeinrichtung in Bruneck

Die Fachambulanz für psychosoziale Gesundheit im Kindes- und Jugendalter mit angeschlossener Therapieeinrichtung in Bruneck ist Teil des landesweiten sanitären Netzwerks für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Sie gewährleistet die territoriale ambulante psychiatrische Grundversorgung für minderjährige Patienten (in Ausnahmefällen auch bis zum 21. Lebensjahr) und deren Familien für den Sanitätsbezirk Pustertal.

Ziel ist es, möglichst rasche, effiziente und professionelle Unterstützung zu bieten, welche sowohl präventive, diagnostische, therapeutische, als auch nachsorgende Hilfestellungen beinhaltet.

In der Fachambulanz behandelt werden sämtliche psychische Erkrankungen, psychosoziale Probleme und Verhaltensauffälligkeiten im Kindes- und Jugendalter.